Sprechzeiten · Vorsorgetermin · Kontakt · Kolopskopie-Wissen · Kolposkopie-Kurse
Praxis Dr. Jens Quaas Stralsund Frauenarzt
 
 
 
      DIN EN ISO 9001:2008
 

Allgemeines

Über die Selbsthilfegruppe Stralsund

Die Gruppe Stralsund (übrigens auch für Männer zugänglich) der Frauenselbsthilfe nach Krebs des Landesverbandes Mecklenburg-Vorpommern e.V. besteht offiziell seit 1991 und umfaßt zur Zeit über 100 Betroffene. Die Gründung in Stralsund war gleichzeitig die Gründung des ersten Landesverbandes in den neuen Bundesländern. Die Gruppe wird geleitet von Betroffenen, die selbst eine Krebsoperation vor Jahren überstanden haben. Diese übermitteln Erfahrungen und versuchen der Gruppe und Neuerkrankten im Umgang mit der Diagnose und den Begleitereignissen zu helfen. Wie im medizinischen Bereich ist es das Ziel, Lebensqualität wieder aufzubauen und zu erhalten. Die Gruppenleitung wird jährlich auf Landes- und Bundesebene geschult. Das Motto der Schulungen lautet: „Miteinander reden, voneinander lernen“.

Die Teilnahme ist beitragsfrei, die Leitung arbeitet ehrenamtlich.

Die weitere inhaltliche Arbeit besteht in der Organisation und Erhaltung von Interessengruppen. So entstanden unter qualifizierter physiotherapeutischer/krankengymnastischer Leitung Sport-, Schwimm- und Gymnastikgruppen.

Besonders beliebt sind die wöchentlichen Gruppennachmittage, an welchen Arztvorträge, Vorträge zur Sozialpolitik, zur gesunden Lebensweise oder auch zu aktuellen Entwicklungen in der Krebstherapie gehalten werden, Zeiten für vertrauliche Gespräche sind immer vereinbar.

Höhepunkte der Gruppe sind Jahresveranstaltungen wie Ausflüge oder die Weihnachtsfeier.

Treffpunkt der Gruppennachmittage und alle regelmäßigen Termine sowie die Ankündigung weiterer Unternehmungen finden Sie auf der nächsten Seite.

© 2002-2014 ABELNET